Marcel Knaak


Hey! Willkommen auf der Website von  Marcel Knaak aus der Hansestadt Rostock.

Ich bin Fotograf und Videograf aus Leidenschaft!

 

Auf meiner Portfolio Seite können Sie sich einen kleinen Einblick in meine Arbeiten verschaffen.

Weitere Referenzen und Infos finden Sie auf der Unternehmen Seite.

 

Sie haben eine leere Wand? Bringen Sie mit meinen Bilder Leben an Ihre Wände! Zu finden im Online-Shop.

- Marcel Knaak 


Partner & Referenzen


Projekte


Imagefilm Jugendfeuerwehr Rostock

Im Auftrag der Jugendfeuerwehr Rostock Stadt-Mitte ist dieser Imagefilm entstanden. Der Fokus liegt auf die Gewinnung neuer Mitglieder und ein Blick in die Arbeit der Jugendfeuerwehr.

Karls 15. Eiswelt "800 Jahre Rostock"

Während meiner Ausbildung bei Karls Erlebnis-Dorf habe ich dieses Video über die neue Eiswelt in Rövershagen erstellt.

Karls Produktvideo "Brot"

Wie entsteht ein Brot bei Karls Erlebnis-Dorf? In meiner Ausbildung habe habe genau das im Studio dargestellt. 


Adeus Marcelinho

Der Fußballer 'Marcelinho' beendete im Berliner Olympiastadion seine Karriere. Alle Bilder.

Jack&Jones meets M&O

Die Modemarke 'Jack&Jones' startet zusammen mit der Biermarke 'M&O' ins neue Jahr und lädt zur VIP Party ein.

Karlchen beim Basketball

Das Maskottchen von Karls Erlebnis Dorf war beim Basketball Spiel der Rostocker Seawolves mit am Start! Alle Bilder.


Neuste Blog Artikel


Endlich Frühling!

Kein Schnee und keine frierenden Hände mehr, sondern warme Luft, eine leichte Briese und die ersten richtigen Sonnenstrahlen auf der Haut. So haben wir uns heute einen schönen Sonntagnachmittag am Stadthafen gemacht. Der Frühling kann kommen und somit die langen Abende mit guter Musik, dem Grill und seinen Freunden. Die Vorfreude ist groß!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Eine Nacht im IKEA

Für viele ist es der Traum! Eine Nacht im IKEA übernachten und alle Betten testen.

Doch für viele bleibt es ein Traum…

Zum 10-Jährigen vom IKEA Rostock hat die Piste Rostock ein Gewinnspiel veranstaltet. Der Gewinn:

Eine Nacht im IKEA!

Und so hieß es für meine Freundin und mich am 27.01.2018 um 18 Uhr auf in den IKEA.

Zusammen mit 9 anderen Paaren durften wir hier übernachten.

Es fing alles mit einem leckeren Abendessen und einer kleinen Vorstellungsrunde an. Es war eine sehr gemischte Gruppe, doch schnell hat man lustige Gesprächsthemen gefunden.

 

Das Möbelhaus leerte sich und wir gingen in die Bettenabteilung, um das Bett für die Nacht auszulosen. Wir hatten Glück und bekamen ein „Zimmer“.

mehr lesen 1 Kommentare